TraumZeitung

Werdet wie die Kinder ...

Wer will schon Träumer genannt sein? Das ist fast ein Schimpfwort, wie Spinner oder Weltfremder.
Doch wie weltfremd ist es eigentlich, auf einer überreichen Erde zu verhungern, nur weil Essen nicht finanzierbar ist obwohl genug vorhanden? 

Und weshalb werden schöne Träume belächelt aber Alpträume täglich alltäglich nicht nur geträumt sondern verwirklicht? Wieso gelten Alpträumer nicht als Spinner und weltfremd?

Ganz bewusst habe ich mich entschieden, mich als Träumer zu zeigen, weil ich mich mit dieser traumhaft-schönen Erde - mit ihrer Fülle für alle - zutiefst verbunden fühle. 

Dafür träume ich, dafür erzähle ich Geschichten und dafür habe ich diese TraumZeitung gemacht, um Menschenherzen träumend für die Lust am Leben zu berühren.

Ich bin gern Träumer - um realistisch etwas zu bewirken!

 

Traumzeitung02web.pdf

pdf, 1.8M, 05/22/13, 51 downloads

Traumzeitung01web.pdf

pdf, 2.8M, 03/26/13, 58 downloads