Neuerscheinung Buch: „NARRENSPRUNG“

15 Thesen für das Menschsein OHNE Verwertung

Hendrik Heidler: Reif für den Narrensprung

Mir scheint, die Narren sind los! 

Wohin der Blick auch fällt, Narreteien. Das ist so alltäglich verbreitet, dass es schon wieder als normal erscheint. Und folgten daraus nicht Gewalt, Elend und Krankheit in zunehmenden Maße, könnte darüber gelacht werden. Alles Menschliche scheint auf den Kopf gestellt. Lüge ist Wahrheit, Dummheit gilt als gescheit, Krankheit befreit vom Funktionieren und Mord dient den Menschenrechten. Wir sind närrisch geworden. Daher können nur noch Narrensprünge helfen, um wieder vernünftig zu werden. 

Wie? Dazu finden Sie in meinem Buch „Reif für den Narrensprung“1)
reichlich Stoff zum Nachdenken.

 

Hendrik Heidler

Reif für den Narrensprung

15 Thesen zum Menschsein ohne Verwertung

 

Auch, wenn es anders gedeutet werden mag, 

hier geht es weder um die „Insel der Glückseligen“,  

das „Paradies auf Erden“ oder 

den utopischen Kommunismus und 

schon gar nicht um einen alles liebenden 

Selbstversorgungssozialismus á la Schrebergarten und 

Balkonradieschen. 

Nein, es geht um eine sinnliche, lebenszugewandte Welt, 

in der wir Menschen schlicht wir selbst sein dürfen – 

mehr nicht und doch viel mehr

als jedes utopische Paradies jemals versprach!

 

 

 ---> Hier geht es zur Bestellmöglichkeit

 

1) Grundsätzlich überarbeitete und umfangreich erweiterte Auflage des Buches „Fegefeuer“