Natur ist spirituell.

Wir!

Fotografiert von Rolf Römer©

TraumzeitPraxis

Unser energetisch-geistiges Heilen

Sie finden unsere Praxis in Scheibenberg, im sagenhaften Erzgebirge.

Während der Begegnung in unserer Praxis nehmen wir uns Zeit für Sie. Deshalb vereinbaren wir feste Termine mit Ihnen, um ungestört von Zeitdruck und Unruhe ganz für Sie da sein zu können.

Die Besonderheit unseres Wirkens ist neben Einzelsitzungen die Behandlung zu Dritt im kleinen Kreis: die weibliche, die männliche und die Kraft des Klienten ermögliche optimale Heilentfaltung.

Auf Wunsch machen wir auch Hausbesuche oder begegnen uns auf urmenschliche Weise in unserem großen Indianer-Tipi.

Fragen und Antworten:

Lesen Sie hier zum Verständnis schamanisch-energetischen Heilens: 

Antworten häufig gestellter Fragen

Als Entscheidungshilfe, ob wir für Sie die passenden Heiler sind:

Ein gut gemeinter Hinweis:
Falls Sie in uns Gurus, tatellose Meister bzw. Heilige suchen, dann sind Sie sicherlich bei uns falsch! Heiler, sind KEINE
 Heiligen, sondern genau solche Menschen, wie Sie auch.

finden Sie hier umfangreiche Informationen zu Susann Heidler:

 

 

 

 

 

 

 

finden Sie hier umfangreiche Informationen zu Hendrik Heidler:

 

 

 

 

 

 

Wenn Sie trotzdem auf der Suche nach einem anderen Heiler / einer anderen Heilerin sind, können Sie sich an die TAOB Foundation wenden. Die Berater- bzw. Heilervermittlung der TAOB-Foundation dient dazu, Hilfesuchende zu unterstützen und Heiler möglichst in Wohnortnähe zu vermitteln. Auch Hendrik Heidler ist anerkannter Berater (Lebendiger Schamanismus) auf der offiziellen Beraterliste der TAOB-Foundation/Schweiz.

 

 

 

  • „Kurz vor meinem 80sten Geburtstag hatte ich eine schlimme Lungenfellentzündung. Es schmerzte fürchterlich. Ich verlor 10 Kilo. Auch Kräuter halfen nicht und Antibiotika wollte ich nicht. ... Durch mehrere Male Handauflegen besserte sich mein Zustand rasch. Heute geht es mir richtig gut. Ich kann wieder alles machen. ... Wer weiß, ob ich sonst wieder hochgekommen wäre.“

  • „Ich konnte und wollte nicht mehr. War in schlimmer Depression gefangen. Außer Tabletten konnten mir alle Psychologen nicht helfen. ... Drei Stunden sprach Hendrik Heidler mit mir. Danach warf ich eigenmächtig alle Tabletten weg. Seither brauche ich keine mehr, auch wenn mal wieder ein schlechter Tag dabei ist. Aber das gehört dazu.“

  • „Nach der Geburt unseres Jüngsten, hatte ich Probleme mit der Nachgeburt. In der Klinik wurde einfach gesagt: „Ausschaben!“  Ich war geschockt. Ich konnte gar nichts sagen, weil ich gar nicht gefragt wurde. Ich weiß, es klingt komisch aber nur eine viertel Stunde Handauflegen und am nächsten tag kam alles raus. ... Ich war ganz schön erschrocken, so heftig ging das los. Danach war nichts mehr.“

  • „Mein Rücken ist mehrmal operiert worden. Immer mal wieder tut er richtig weh. Aber ich will keine Tabletten nehmen. ... Susann Zill hat mir so geholfen, dass ich es kaum glauben kann. Zwei Tage lag nur da und stöhnte vor Schmerz. Jeden tag legte sie einmal ihre Hände auf. Am dritten Tag spürte ich kaum noch was. Jetzt, nach einer Woche, kann ich sogar wieder alles tragen. Sogar schwere Kisten."

  • „Meine Regel blieb aus. Ein Gespräch in der TraumzeitPraxis half schon. Eigentlich war es nur zum Kennenlernen gedacht. Als ich nach hause fuhr ging es los."

  • „Ich habe immer alle ausgelacht, wenn die von Verwünschen und so erzählt ham. Aber ich war in einem warmen Land. Dort ist mir jemand gefolgt. Aber ich hab es nicht weiter beachtet. Zu Hause kamen Geschwüre. Die gingen nicht weg. Tabletten und Salben, das half alles nischt. Auch Antibiotika nicht. ... Das Heilritual von Susann und Hendrik war meine letzte Hoffnung. ... Danach bin ich noch paar Minuten in den Wald gegangen. Auf einmal lief das Eiter nur so aus meinem Bein und es war gut.“


  • „Im Krieg habe ich fast jeden Tag gehört, wenn wieder ein Mann gefallen war. Die Frauen weinten furchtbar. Ich hatte da auch Asthma. ... Susann Zill hat herausgefunden, dass eine Lunge ein Stück zusammengeklebt war. Bestimmt hat es mir damals die Luft genommen. Immer wieder hatte ich Atemnot. Das ist immer schlimmer geworden. Ich dachte, weil ich alt bin, ist das so. Aber dann hat Susann Zill meine Lunge behandelt, auch abgewechselt mit Hendrik Heidler. Drei, vier tage ging es mir richtig schlecht. Es wollte einfach nichts rauskommen. Dann kam aber ganz viel raus und ich konnte dann sogar gleich in Urlaub fahrn. Keine Woche hat es gedauert. ... Ich wollt aber auch keine Tabletten.

    (Auszüge aus Erfahrungsberichte – redaktionell gekürzt)

Wir freuen uns natürlich, wenn unsere Tätigkeit Anklang und Wirkung findet und wir so etwas, wie aufgeführt, hören. Das bestärkt uns.

Weitere Erfahrungsberichte unseres Wirkens finden Sie bei den jeweiligen Leistungen und Angeboten.

Falls Sie Lust dazu haben, wünschen wir uns, dass Sie zur Tastatur greifen und uns Ihre Erfahrungen mit unserem Wirken niederschreiben oder einfach paar Minuten mit uns telefonieren.

DANKE!

Susann und Hendrik Heidler


Unsere Kontaktdaten finden Sie untenstehend.

Ist es nicht ein schöpferisches Wunder, jeden Morgen zu erwachen, sich als gleich zu empfinden und doch völlig neu zu sein?

Stellen Sie sich vor, was in einer Nacht in Ihrem Körper alles geschieht: Alles ist darin in Bewegung, nichts steht still, sonst würden Sie sterben.

Innerhalb von Monaten bis einigen wenigen Jahren werden auf diese Weise alle Zellen ausgetauscht und Ihr Körper ist ein ganz neuer. 
Das ist höchst erstaunlich, weil er oft gar nicht so neu aussieht und sogar Krankheiten immer gleich bleiben oder gar schlechter werden. 

Wie kann also Beides zusammen gehen? Aus unserer Sicht und Erfahrung heraus nur, weil auch Sie über eine solche Schöpferkraft verfügen, dass Sie sogar diese ständige Erneuerung so gestalten können als bliebe alles beim Alten.

Und genau darin liegt der Schlüssel, die Möglichkeit Ihrer Belebung, Erfüllung, Heilung und Erholung. 

Wenn Sie in der Lage sind, in einer göttlichen Welt voller Bewegung sogar schon unbewusst diese Wiederholung zu gestalten, dann sollte doch Heilung noch viel leichter möglich sein, wenn Sie diese ganz bewusst bewirken!

Es kommt auf die Art Ihrer Träume an. Träumen Sie sich als Schöpfer, Täter oder als Opfer? Oder träumen Sie sich getrennt von Gottes Schöpfung, der Natur, anderen Menschen? Oder träumen Sie sich gar krank?

Als Mensch sind wir Teil eines größeren Ganzen, zu dem manche Universum, Alleines oder auch Gott sagen. Das erfordert Mut und Demut gleichermaßen, darin seinen eigenen Platz zu finden und eigenverantwortlich einzunehmen. Nur so kann Heilung sich entfalten.

Dafür träumen und wirken wir ganz bewusst und absichtsvoll mit Ihnen.

Susann Heidler, Telefon 037349 8807, Mobil 0174 3255911, susann@traumzeitpraxis.de

Hendrik Heidler, Telefon 037349 8807, hendrik@traumzeitpraxis.de

oder nutzen Sie das

Online-Formular: TraumzeitPraxis

Anrede*
Name*
Vorname*
Telefon (mit Vorwahl, falls außerhalb Deutschlands mit Ländervorwahl)*
Wann sind sie günstig zu erreichen (Zeit/Tage)?*
Hier ist Freiraum für allgemeine Bemerkungen.

Alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen

Alle von Ihnen angegebenen Daten unterliegen der Verschwiegenheit, verbleiben in der TraumzeitPraxis und werden NICHT an Dritte weitergegeben.